IN EINEM NEUEN LICHT

Kanada und der Impressionismus

Entdecken Sie unsere Neuerscheinungen

Hier finden Sie ganz aktuelle und kürzlich erschienene Publikationen aus dem Verlagsprogramm von arnoldsche Art Publishers. Freuen Sie sich auf Neuerscheinungen im Bereich der angewandten Kunst, bspw. Schmuck, Keramik, Design oder Textil. Darunter viele Monografien.

IN EINEM NEUEN LICHT

Folgen Sie den Pfaden kanadischer Künstler auf ihren Reisen nach Europa im ausgehenden 19. bis ins frühe 20. Jahrhundert.

OTTO PRUTSCHER

Otto Prutscher (1880–1949) war Architekt und Designer in allen Materialbereichen der angewandten Kunst.

JUNGER KUNSTKREIS FULDA

Der Junge Kunstkreis Fulda (JUKU) setzte sich von 1958 bis 1973 intensiv mit der Kunst der Nachkriegsmoderne auseinander.

arnoldsche Art Publishers News

Gastland der Frankfurter Buchmesse 2019: Norwegen

Unter dem Motto DER TRAUM IN UNS präsentiert Norwegen ein umfangreiches Kunst-, Kultur- und Literaturprogramm. Im Gastland-Pavillon will Norwegen zeigen, wie das moderne multikulturelle Land den Weg in die Zukunft ebnet und wie Kreativität dazu beitragen kann, die Welt zu verändern. Im Pavillon wird auch die internationale Buchausstellung „Books on Norway“ gezeigt.

Beliebte arnoldsche Art Publishers Bücher

Entdecken Sie unser Programm

arnoldsche Art Publishers bietet ein einzigartiges Programm hochwertiger Bücher zu Kunst, Kunsthandwerk und Design. Der Fokus des Kunstbuchverlags liegt auf umfassenden Darstellungen zu ausgewählten Themenfeldern der angewandten und bildenden Künste sowie auf Monografien zu herausragenden Einzelpositionen. In den Bereichen Schmuckkunst und Keramik ist der Verlag weltweit führend. Glas, Mode und textile Künste sowie Malerei, Skulptur, Fotografie und außereuropäische Kunst bilden weitere wichtige Schwerpunkte.

Als international agierender Kunstbuchverlag kooperiert die Arnoldsche mit zahlreichen bedeutenden Museen, Sammlungen und Ausstellungshäusern in ganz Europa, Nordamerika und Asien. Höchste Qualität in Inhalt, Gestaltung und Produktion machen die meist mehrsprachig konzipierten Bücher für Sammler und Spezialisten zu unverzichtbaren Nachschlagewerken. Kunstliebhabern ermöglichen sie – neben dem ästhetischen Vergnügen – den idealen Einstieg in die jeweiligen Fachgebiete oder künstlerischen Werke.

ARNOLDSCHE ART PUBLISHERS PROGRAMM HERBST/WINTER 2019

Ein facettenreiches Spektrum mit den klassischen Themen der arnoldschen Art Publishers. Auch mit unserem Herbstprogramm möchten wir der nach wie vor aktuellen Vision des Bauhaus Rechnung tragen, die tradierten Grenzen zwischen den unterschiedlichen Künsten aufzulösen. So verbindet sich im Grotta Home Richard Meiers hochästhetische Architektur mit einer Sammlung ausgewählter Keramik-, Schmuck- und Textilkunst zu einer perfekten Symbiose. Weitere Neuerscheinungen verbinden z. B. Keramik und Klangkunst, Keramik und Malerei, Schmuck und surreale Skulptur oder Schmuck und Fotografie.

Hinweis zu Cookies

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.