THE GROTTA HOME

A Marriage of Architecture and Craft

Entdecken Sie unsere Neuerscheinungen

Hier finden Sie ganz aktuelle und kürzlich erschienene Publikationen aus dem Verlagsprogramm von arnoldsche Art Publishers. Freuen Sie sich auf Neuerscheinungen im Bereich der angewandten Kunst, bspw. Schmuck, Keramik, Design oder Textil. Darunter viele Monografien.

IN EINEM NEUEN LICHT

Folgen Sie den Pfaden kanadischer Künstler auf ihren Reisen nach Europa im ausgehenden 19. bis ins frühe 20. Jahrhundert.

THE GROTTA HOME BY RICHARD MEIER

Ein „Gefäß zum Wohnen“ nannte Glenn Adamson das bemerkenswerte Domizil von Sandra und Louis Grotta, das Richard Meier um die herausragende Studioschmuck- und Kunstsammlung des amerikanischen Paars herum konzipiert hatte.

NORDIC DESIGN

Nordic Design beschäftigt sich mit der Reaktion der nordischen Länder auf das Bauhaus und die deutsche Moderne.

arnoldsche Art Publishers News

Seladon in Zürich

Seladon im Augenmerk Völkerkundemuseum der Universität Zürich, 24.11.2019–22.11.2020 Eröffnung: Sonntag, 24.11.2019, um 11:30 Uhr Spätestens seit dem 9. Jahrhundert ist die Provinz Zhejiang in China bekannt für das Seladon-Porzellan mit…

Entdecken Sie unsere neuen Schmuck-Bücher

Auch im Herbst 2019 erwarten Sie spektakuläre Schmuck-Publikationen: ein umfassendes Kompendium zu den Ringen im 20. und 21. Jahrhundert, eine beeindruckende Untersuchung zur Geschichte des zeitgenössischen Schmucks in Portugal oder spannende Künstler-Monografien über Jiro Kamata oder Margit Hart.

Beliebte arnoldsche Art Publishers Bücher

Entdecken Sie unser Programm

arnoldsche Art Publishers bietet ein einzigartiges Programm hochwertiger Bücher zu Kunst, Kunsthandwerk und Design. Der Fokus des Kunstbuchverlags liegt auf umfassenden Darstellungen zu ausgewählten Themenfeldern der angewandten und bildenden Künste sowie auf Monografien zu herausragenden Einzelpositionen. In den Bereichen Schmuckkunst und Keramik ist der Verlag weltweit führend. Glas, Mode und textile Künste sowie Malerei, Skulptur, Fotografie und außereuropäische Kunst bilden weitere wichtige Schwerpunkte.

Als international agierender Kunstbuchverlag kooperiert die Arnoldsche mit zahlreichen bedeutenden Museen, Sammlungen und Ausstellungshäusern in ganz Europa, Nordamerika und Asien. Höchste Qualität in Inhalt, Gestaltung und Produktion machen die meist mehrsprachig konzipierten Bücher für Sammler und Spezialisten zu unverzichtbaren Nachschlagewerken. Kunstliebhabern ermöglichen sie – neben dem ästhetischen Vergnügen – den idealen Einstieg in die jeweiligen Fachgebiete oder künstlerischen Werke.

SCHMUCK
KERAMIK & PORZELLAN
DESIGN & CRAFTS
GLAS
MODE & TEXTIL
METALL
SAMMLERLITERATUR
KUNST
ASIEN & AFRICA

ARNOLDSCHE ART PUBLISHERS PROGRAMM FRÜHJAHR/SOMMER 2020

Ein facettenreiches Spektrum mit den klassischen Themen der arnoldschen Art Publishers. Im Jahr nach dem Bauhaus-Jubiläum beschäftigen sich zwei außergewöhnliche Publikationen aus unserem Programm mit den Auswirkungen der von Walter Gropius gegründeten Kunstschule: Nordic Design.Die Antwort aufs Bauhaus. – und die Publikation Gestalt und Hinterhalt. Das Bauhaus im Spiegel der Mathildenhöhe Darmstadt. Weitere Frühjahrsnovitäten setzen sich mit einem breiten Spektrum spannender Themen aus den Bereichen Kunst und Gestaltung auseinander: vom Schuhdesign der letzten 2000 Jahre über frühes Meissener Porzellan aus Schweizer Privatsammlungen bis hin zu aktuellen Tendenzen in der künstlerischen Keramik. Unser neues Standardwerk zur zeitgenössischen Schmuckkunst präsentiert darüber hinaus erstmals über 1700 Objekte aus der Danner-Rotunde in der Münchner Pinakothek der Moderne.

Hinweis zu Cookies

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.