Amme, Jochen

Der Autor und Sammler (Jg.1935) studierte Architektur und Rechtswissenschaften und beschäftigt sich neben seiner Tätigkeit als Rechtsanwalt seit Jahrzehnten mit dem Thema “Historische Bestecke“ in seiner ganzen Breite und Vielfalt von der Vor- und Frühgeschichte bis zur Postmoderne.

Vor allem durch seine zahlreichen Publikationen, aber auch durch zahlreiche Vorträge (20.Kunst & Antiquitätenmesse Hannover, Museum für Angewandte Kunst Köln, Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg, Kunstgewerbemuseum Berlin, Kestner Museum Hannover, Deutsches Klingenmuseum Solingen), durch Ausstellungen (20.Kunst & Antiquitätenmesse Hannover, Kunstauktionshaus van Ham/Overstolzengesellschaft Köln, Kunstgewerbemuseum Berlin) und durch Leihgaben aus seiner Sammlung (Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg, Lackmuseum Münster, Badisches Landesmuseum Karlsruhe, Schloss Heidelberg -Ausstellung “Liselotte von der Pfalz/800 Jahre Heidelberg”, Draiflessen Collection/Brenninkmeyer Mettingen), durch diese Fülle aller seiner vielfältigen Aktivitäten ist der Autor und Sammler Jochen Amme auf seinem kunsth

Homepage: www.historische-bestecke.de

 

Schreibe einen Kommentar

Under these unusual circumstances, with exhibitions, galleries and our favourite book shops closed – and whilst we are all recommended to maintain social distancing – we think our beautiful art publications could be the perfect way to get through this uncertain period.

30% off all purchases and free delivery with code

STAYHOME

EU, UK, Switzerland, Norway, US & Canada only. Not valid for fixed price books in Germany and Austria

Hinweis zu Cookies

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.