Dicke, Bernd

Geb. 1960 in Duisburg. Lehre als Buch- und Offsetdrucker. Ausbildung zum Kupferdrucker. Studium „Objekt- und Raumdesign“ in Dortmund.
Als Sammler, Ausstellungsmacher und Autor beschäftigt er sich neben gezielten Forschungen zum Leuchten und Möbeldesign der Moderne, insbesondere des Bauhauses, mit Phänomenen der Alltagskulturen und Avantgarden. Bernd Dicke arbeitet als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachbereich Design an der Fachhochschule Dortmund.


(Co-)Autor unserer Publikation:

NEUZEITLICHE LEUCHTEN

Schreibe einen Kommentar

Hinweis zu Cookies

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.