Kovalevski, Dr. phil. Bärbel

Geb. 1937. Studium der Museologie in Weißenfels und der Geschichte in Berlin; Promotion in Greifswald, Institut für Kunstgeschichte. Über 20 Jahre als Wiss. Mitarbeiterin und Direktorin am Stadtmuseum Güstrow; Wiss. Mitarbeiterin für die Kunst des 20. Jh. am Museum für Deutsche Geschichte Berlin. Ab 1988 freie Mitarbeiterin am Seemann-Verlag (AKL). 1991–1996 Lehrbeauftragte für Kunst- und Kulturgeschichte an der HTWK Leipzig. Seit 1992 konzentriert sich ihre Forschung auf Leben und Werk von Künstlerinnen der Goethezeit.


Co-Autorin unserer Publikation:
EINFACH HIMMLISCH! Die Malerin Marie Ellenrieder 1791-1863

Schreibe einen Kommentar