Maierhofer, Fritz

1941 geboren in Wien
1966 Goldschmiedelehre und Meisterprüfung bei Juwelier Anton Heldwein, Wien
1986–1987 Erhalt des Sir John Cass Senior Visiting Research Fellowship von der Sir John Cass Faculty of Arts, London
1989 Gastlehrauftrag am Royal College of Art, London
1991–1994 Künstlerische Leitung des Schmuckworkshops an der Sommerakademie, Graz

Arbeiten in Museen und öffentlichen Sammlungen: Wien, Pforzheim, London, Houston

Auszeichnungen:
1972 Preis des Internationalen Schmuckwettbewerbs des Schmuckmuseums Pforzheim
1972 Forderungspreis des Wiener Kunstfonds
1990 Staatspreisanerkennung für gestaltendes Handwerk
Teilnahme an zahlreichen internationalen Ausstellungen


Als Künstler in folgenden Publikationen vertreten:

FRITZ MAIERHOFER

ART MEETS JEWELLERY

ORNAMENT AS ART

SCHMUCK 1970-2015

Schreibe einen Kommentar

Hinweis zu Cookies

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.