Ausstellung: Bärbel Thoelke

Keramion, Frechen, 19.5.–28.7.2019
Eröffnung am 19.5.2019, 11:30 Uhr

Das renommierte Ausstellungszentrum KERAMION in Frechen zeigt die vielschichtigen Arbeiten der in Stralsund geborenen und in Berlin lebenden Porzellangestalterin Bärbel Thoelke. Damit ehrt das KERAMION die Künstlerin anlässlich ihres 80. Geburtstags.
Die Gestalterin führt mit ihrem Werk die erfolgreiche Tradition der Moderne und des Funktionalismus vom Beginn des 20. Jahrhunderts fort bis in die Gegenwart. Dabei bleibt sie dem Vermächtnis des Bauhauses, das in diesem Jahr den 100. Jahrestag seiner Gründung begeht, tief verbunden. So entwirft sie einerseits funktionelle Serienware für bedeutende Manufakturen, andererseits entstehen unter ihren erfahrenen Händen eindrückliche Unikate, bei denen der Herstellungsprozess sichtbar und spürbar bleibt.

Eine Monografie der Künstlerin mit einem ausführlichen Text von Hans-Peter Jakobson ist in unserem Programm erschienen.
Bärbel Thoelke Porzellan KPM Schwenkguss Meissen DDR

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Hinweis zu Cookies

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.