Asien & Afrika

Die asiatischen und afrikanischen Kulturen stehen im Mittelpunkt der verlegerischen Aktivitäten im Bereich außereuropäischer Kunst. Im Falle Asiens reicht das Spektrum von Publikationen zu religiösen Artefakten aus dem buddhistischen Kulturkreis (Tsha-Tsha, Hingabe) über Bücher zur historischen Keramik (Frühe chinesische Keramik, Ming) bis hin zur japanischen Alltagskultur (Oishii; Netsuke) und Mode (Inrô, Kimono – Meisen). Die westliche Annäherung an die asiatischen Kulturen (Japan in Early Photographs, Encountering – Retracing Mapping) sowie die kulturellen Wechselwirkungen zwischen Ost und West (Meiji Ceramics) bilden einen weiteren Schwerpunkt in diesem Gebiet.