Alexander Koch

NEUZEITLICHE LEUCHTEN

der 50er Jahre


BLICK INS BUCH


Mit einem Vorwort von Bernd Dicke. 128 Seiten
e-Book, PDF-Format mit Wasserzeichen, 266 Abbildungen.
English / Deutsch / Französisch

CHF20.90 inkl. MwSt.



ISBN 978-3-89790-367-8 Kategorien: ,

Beschreibung

1953 veröffentlicht der Publizist und Verleger Alexander Koch sein Buch Neuzeitliche Leuchten. Heute erweist sich Kochs damalige Auswahl von Leuchten internationaler Gestalter und Hersteller als geradezu visionär.

Koch breitet ein Spektrum gestalterischer Vielfalt aus, dessen Ursprünge nicht nur in der Addition geometrischer Grundformen im Sinne der Vorkriegs-Avantgarden lag, sondern auch in den jeweiligen Temperamenten der unterschiedlichen Herkunftsländer. Dass Amerika, Skandinavien und Italien nach dem Krieg starken Einfluss auf eine bis dahin eher von bauhäuslerischem Purismus geprägte Gestaltungshaltung in Deutschland ausübten, wird hier deutlich sichtbar. Ein sich vom Ideal der Maschine emanzipierender, von Künstlern wie Alexander Calder, Henry Moore und Naum Gabo inspirierter organischer Entwurfsansatz, neue Materialien und Fertigungsverfahren führten zu Entwürfen von enormer innovativer Kraft.

Wie in der Architektur, so kann auch im Leuchten-Design von einem „Internationalen Stil“ gesprochen werden, dessen Protagonisten heute zur Designer-Elite des 20. Jahrhunderts gehören.
Trotz der Ländergrenzen überschreitenden Neuorientierung zur linearen, dynamisch schwingenden Form, bleibt die Vielseitigkeit der skulpturalen Erscheinung der Leuchte selbst, als auch ihre Lichtwirkung, als primärem Gestaltungsziel beeindruckend. Der raumbildenden Qualität neuzeitlicher Leuchten ist ein eigenes Kapitel gewidmet, in dem u.a. Interieurs von Richard Neutra und Walter Gropius die szenografischen Potentiale der neuen Beleuchtungskultur belegen.

Über 250 Original-Abbildungen zeigen gestalterische Positionen wichtiger Hersteller aus Amerika, Skandinavien, Deutschland und Italien. Neben zahlreichen noch zu entdeckenden Entwürfen sind Leuchten bedeutender Künstler, Designer und Architekten zu sehen. Diese Re-Edition des im Original fast unauffindbaren Buches ist ein unentbehrliches Standardwerk für Sammler und Liebhaber moderner Leuchten.

Entwerfer (in Auswahl): Isamu Noguchi (US) | Jean Royère (FR) | Pier Giacomo Castiglioni (IT) | Gino Sarfatti (IT) | Wolfgang Tümpel (DE) | Alexey Brodovich (US) | Paavo Tynell (FI) | Franco Buzzi (IT) | Arvid Böhlmarks (SE) | Herta Witzemann (DE) | Walter Gropius (US) | Richard Neutra (US)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „NEUZEITLICHE LEUCHTEN“