Joakim Borda-Pedreira / Knut Ljøgodt (Hg.)

Sverre Bjertnæs

NORWEGISCHE AUSGABE


BLICK INS BUCH


286 Seiten
24,5 x 30 cm, 164 Abb., Hardcover
Norwegisch

CHF60.80 inkl. MwSt.



Mit einem Vorwort von Jan Åke Pettersson, Beiträgen von Joakim Borda-Pedreira & Knut Ljøgodt sowie Cecilie Løveid.
ISBN 978-3-89790-561-0 Kategorien: ,

Beschreibung

Sverre Bjertnæs gilt als einer der führenden zeitgenössischen norwegischen Künstler. Er selbst bezeichnet sein Werk oft als fragmentarischen „Bildstrom“, der aus der Kunstgeschichte, der Volkskultur und dem eigenen Leben stammt.
Die Künstlermonografie zeigt sein Werk von den 1990er-Jahren bis heute mit mehr als 200 Illustrationen. Das Buch präsentiert die gesamte Bandbreite von Bjertnæs’ Werken, von Malerei und Zeichnung über Skulptur bis hin zu den Installationen, die er in späteren Jahren entwickelt. Bjertnæs greift die konzeptuellen Ansätze des Fotorealismus auf und verbindet figurative und abstrakte Malerei mit dem Einsatz neuer Medien.

Mit einem Vorwort von Jan Åke Pettersson, Beiträgen von Joakim Borda-Pedreira & Knut Ljøgodt sowie Cecilie Løveid.

Ausstellung: Haugar Vestfold Kunstmuseum, Tønsberg (NO), 29.4.–8.9.2019

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Sverre Bjertnæs“

Das könnte Ihnen auch gefallen...

Hinweis zu Cookies

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.