Katalog

arnoldsche Art Publishers Programm Frühjahr/Sommer 2021

Dänemark und Deutschland feierten 2020 ein kulturelles Freundschaftsjahr – im Andenken an die Festlegung der deutsch-dänischen Grenze, die nach vielen Jahren gewaltvoller Konflikte zwischen den beiden Nachbarländern seit 1920 besteht. Dies ist auch der Anlass für unsere Neuerscheinung über die in Deutschland realisierten Architekturen des berühmten dänischen Designers Arne Jacobsen und seines Landsmanns Otto Weitling.

KATALOG ANSEHEN

arnoldsche Art Publishers Programm Herbst/Winter 2020

Kunst war schon immer Bühne und Medium eines lebendigen Internationalismus. Das zeigen wir anhand unserer Herbstnovitäten: Der „Junge Wilde“ Bernd Zimmer begibt sich in Tikimania auf Spurensuche in die Südsee, um neue Farben und Motive zu entdecken. Der norwegische Künstler Thorvald Hellesen findet in Pariser Avantgarde-Zirkeln der 1920er-Jahre um Picasso, Léger und Brâncuși zu internationaler Anerkennung. In seinem New Yorker Exil trifft Piet Mondrian auf die Amerikanerin Charmion von Wiegand und beginnt mit ihr eine intensive künstlerische Zusammenarbeit. Allesamt wegweisende Beispiele einer gelebten Internationalität und eines befruchtenden Pluralismus in der Kunst.

KATALOG ANSEHEN

arnoldsche Art Publishers Programm Frühjahr/Sommer 2020

Im Jahr nach dem Bauhaus-Jubiläum beschäftigen sich zwei außergewöhnliche Publikationen aus unserem Programm mit den Auswirkungen der von Walter Gropius gegründeten Kunstschule: Nordic Design.Die Antwort aufs Bauhaus. – und die Publikation Gestalt und Hinterhalt. Das Bauhaus im Spiegel der Mathildenhöhe Darmstadt. Weitere Frühjahrsnovitäten setzen sich mit einem breiten Spektrum spannender Themen aus den Bereichen Kunst und Gestaltung auseinander: vom Schuhdesign der letzten 2000 Jahre über frühes Meissener Porzellan aus Schweizer Privatsammlungen bis hin zu aktuellen Tendenzen in der künstlerischen Keramik. Unser neues Standardwerk zur zeitgenössischen Schmuckkunst präsentiert darüber hinaus erstmals über 1700 Objekte aus der Danner-Rotunde in der Münchner Pinakothek der Moderne.

KATALOG ANSEHEN

arnoldsche Art Publishers Programm Herbst/Winter 2019

Arnoldsche Art Publishers Programm Herbst/Winter 2019

Auch mit unserem Herbstprogramm möchten wir der nach wie vor aktuellen Vision des Bauhauses Rechnung tragen, die tradierten Grenzen zwischen den unterschiedlichen Künsten aufzulösen. So verbindet sich im Grotta Home Richard Meiers hochästhetische Architektur mit einer Sammlung ausgewählter Keramik-, Schmuck- und Textilkunst zu einer perfekten Symbiose. Weitere Neuerscheinungen verbinden z. B. Keramik und Klangkunst, Keramik und Malerei, Schmuck und surreale Skulptur oder Schmuck und Fotografie.  

KATALOG ANSEHEN

Zu Weihnachten haben wir einige besonders schöne Publikationen zusammengestellt. Für diejenigen, die Ihnen besonders am Herzen liegen. Für Freunde, Familie oder einfach für Sie selbst

Hinweis zu Cookies

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.