Karine Tsoumis / Vanessa Sigalas (Hg.)

A Passion for Porcelain

Essays in Honour of Meredith Chilton




208 Seiten
21 x 28 cm, 150 Abb. Hardcover.
Englisch

38,00 inkl. MwSt.

Erscheinungstermin und Auslieferung Februar 2020

ISBN 978-3-89790-584-9 Kategorien: ,

Beschreibung

Meredith Chilton, C.M., ist eine der renommiertesten ForscherInnen und KuratorInnen europäischen Porzellans des 18. Jahrhunderts. Ihr zu Ehren wurde 2018 am Gardiner Museum, Toronto (CA), unter dem Titel A Passion for Porcelain ein Symposium veranstaltet. Die nun in der gleichnamigen Publikation versammelten Beiträge führender ExpertInnen nehmen uns mit auf eine Reise von Sévres (FR) über Boston (US) bis nach Japan, auf der wir etablierten Künstlern und anonymen Herstellern begegnen und den Spuren leidenschaftlicher Sammler folgen. Die AutorInnen untersuchen das Medium Porzellan im Kontext von künstlerischem Wettstreit und in der Funktion als diplomatisches Geschenk, als Objekt der Begierde, der wissenschaftlichen Neugier sowie als Symbol von Macht. Aufgrund dieser Vielseitigkeit des Materials ergeben sich für die Porzellanforschung immer wieder neue Ansätze, die hier präsentiert werden.

Das könnte Ihnen auch gefallen...

Hinweis zu Cookies

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.