Alfred Weidinger, Christoph Thun-Hohenstein, Rainald Franz (Hg.)

FRANZ JOSEF ALTENBURG

Ton und Form


BUCH ZUM BLÄTTERN


140 Seiten
21,5 x 28 cm, 221 Abbildungen
Deutsch / Englisch

38,00 inkl. MwSt.



ISBN 978-3-89790-646-4 Kategorien: ,

Beschreibung

Die Publikation Franz Josef Altenburg. Ton und Form erschien anlässlich des 80. Geburtstags des renommierten österreichischen Keramikkünstlers und ergänzt die gleichnamige Ausstellung in der Bad Ischler Kaiservilla sowie eine Präsentation im MAK Wien. Franz Josef Altenburg ist kurz nach der Veröffentlichung im August 2021 verstorben. Anfang August wurde ihm das „Goldene Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich“ für sein einzigartiges Schaffen in der Keramikkunst verliehen.

In seinen Werken setzte Franz Josef Altenburg den Prozess der Reduktion und Vereinfachung, den er in aller Konsequenz vorantrieb, in Ton um. Indem er die Textur des Materials mit der Ordnung seiner Konstruktionen verband, entstanden größere Serien – von seinen Häusern, Stiegen, Podesten und Kulissen bis hin zu den Blöcken, Türmen, Gerüsten, Containern und Rahmen. Mit seiner meisterhaften Beherrschung der Bearbeitungs- und Gestaltungstechniken hob Altenburg in seinem sechs Jahrzehnte umspannenden Werk die Keramik in den Bereich der bildenden Kunst.

Dieses Buch dokumentiert und analysiert den Künstler, sein Werk und den Ort seines Schaffens in Texten von Kunstexperten und einem Schriftsteller und bietet erstmals einen umfassenden Überblick über seine Arbeiten sowie eine ausführliche Bildbiografie mit Ausstellungsverzeichnis.

 

„Franz Josef Altenburg war und ist im zeitgenössischen künstlerischen Leben unseres Landes eine feste Größe. Er hat mit seiner Kunst über Jahrzehnte hinweg Maßstäbe gesetzt: in der herausragenden Qualität und Konsequenz seines Schaffens, in der Einzigartigkeit seiner Formensprache. Franz Josef Altenburg steht für ein Werk von nationaler und internationaler Bedeutung und Relevanz.“

– Thomas Stelzer, Landeshauptmann

Das könnte Ihnen auch gefallen...

Hinweis zu Cookies

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.