Thereza Pedrosa (Hg.)

BRUNO PEDROSA

Between Worlds




Mit Beiträgen von Rosa Barovier, Manlio Brusatin, Ferreira Guillar und Thereza Pedrosa
304 Seiten, 21 x 28 cm, ca. 450 Abb.
Englisch / Italienisch / Portugiesisch

 48,00 inkl. MwSt.

Oktober 2024

ISBN 978-3-89790-725-6 Kategorien: ,

Beschreibung

Bruno Pedrosa (geb. 1955) ist einer der bekanntesten zeitgenössischen Künstler Brasiliens. Diese Monografie zeigt die Vielfalt seiner inzwischen 55 Jahre anhaltenden künstlerischen Reise, in der er sich mit verschiedenen Medien und Techniken – von der Malerei bis zu Muranoglas, Zeichnungen, Schmuck, Webarbeiten und Skulpturen – auseinandergesetzt und mit einer Vielzahl von Materialien gearbeitet hat. Die Publikation bietet einen umfassenden Überblick über Pedrosas Expressivität und seinen formalen Reichtum, mit dem er sich nahtlos in das Gefüge der europäischen Kunstszene einfügt. Vom kühnen Duktus seiner Gemälde bis zur komplexen Schönheit seines Muranoglases spiegelt jedes Werk seine eklektische und charismatische Persönlichkeit wider und lädt Betrachter:innen in ein Reich ein, in dem der Fantasie keine Grenzen gesetzt sind.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „BRUNO PEDROSA“

Das könnte Ihnen auch gefallen...

Hinweis zu Cookies

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.