Ursula Guttmann / Susanne Hammer / Gabriele Kutschera (Hg.)

MIT EIGENSINN*

Schmuck aus Österreich

Künstlerinnen im Fokus




144 Seiten
21 x 28 cm, 80 Abb., Schweizer Broschur
Deutsch / Englisch

 28,00 inkl. MwSt.

Mai 2022

Ausstellung: Museum Angerlehner, Thalheim (AT), April – September 2022
ISBN 9783897906594 Kategorien: ,

Beschreibung

Mit einem Fokus auf die Protagonistinnen des frühen Avantgardeschmucks bietet die vorliegende Publikation anhand von rund 80 Schmuckobjekten, darunter viele skulpturale und konzeptuelle Positionen, einen spannungsreichen Einblick in das österreichische Schmuckschaffen ab den 1970er-Jahren bis heute. Ausgewählte Werke der jüngeren Generationen zeigen nicht nur Bezugspunkte zu den Arbeiten der Pionierinnen, sondern belegen auch die Entwicklungen einer heterogenen Schmuckszene, die es in ihrer Vielfalt noch zu entdecken gilt.

Der Titel der Publikation verweist (mit *) auf die Ausstellung Kunst mit Eigen-Sinn. Aktuelle Kunst von Frauen, die 1985 im Museum des 20. Jahrhunderts in Wien stattfand und als Meilenstein in der künstlerischen und sozialen Geschichte der Frauen gilt.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „MIT EIGENSINN*“

Das könnte Ihnen auch gefallen...

Hinweis zu Cookies

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.