Ulrike Spengler / Achim Heine (Hg.)

ERNST GAMPERL

ZWIESPRACHE


BUCH ZUM BLÄTTERN


256 Seiten
22,5 x 31,5 cm, 195 Abbildungen
Englisch / Deutsch

38,00 inkl. MwSt.



ISBN 978-3-89790-639-6 Kategorien: ,

Beschreibung

Für den international renommierten Künstler und Drechsler Ernst Gamperl ist der Dialog mit Holz, diesem äußerst lebendigen Material, eine kreative Inspirationsquelle. Er bearbeitet es mit einer an Magie grenzenden Technik und bezieht dessen natürlichen Trocknungsprozess in die Formgebung der Stücke mit ein. Dadurch entstehen beeindruckende und kraftvolle Formen. Sein bislang umfangreichstes Werk schuf Ernst Gamperl aus dem Holz einer über 230 Jahre alten, von einem Orkan entwurzelten Eiche. In einem zehn Jahre währenden Prozess, dem „Lebensbaum-Projekt“, verwandelte er diesen mächtigen Baum in ein einzigartiges Ensemble aus 97 unterschiedlich geformten Gefäßen und Objekten, von denen eines 2017 mit dem angesehenen LOEWE Craft Prize ausgezeichnet wurde. Die Publikation dokumentiert eindrucksvoll den handwerklichkünstlerischen Werkprozess sowie das „Lebensbaum-Projekt“ in seinem gesamten Umfang.

Das könnte Ihnen auch gefallen...

Hinweis zu Cookies

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.