Christoph Thun-Hohenstein, Bärbel Fischer (Hg.)

SHEILA HICKS

Garn Bäume Fluss




72 Seiten
19 × 22,5 cm, 32 Abb. Leinenband-Leporello mit Banderole
Deutsch / Englisch

44,00 inkl. MwSt.

Erscheinungsdatum und Auslieferung Januar 2021

Ausstellung: MAK - Museum für angewandte Kunst, Wien, 10.12.2020–18.4.2021
ISBN 978-3-89790-621-1 Kategorien: , , ,

Beschreibung

Die Gewebe und Installationen der amerikanischen Künstlerin Sheila Hicks (geb. 1934) entziehen sich traditionellen Vorstellungen von Textilkunst. Hicks erweitert die Sprache der Skulptur, der Malerei sowie des Environments durch neue Formen und Dimensionen. Inspiriert von den Konzepten der Wiener Werkstätte und des Bauhauses löst sie die Grenzen von Medium und Material auf und setzt die historischen Techniken des Knüpfens und Webens als zeitgenössisches Instrument ein, um einen interkulturellen Dialog anzuregen, ein Bewusstsein für die kleinen Abweichungen im Muster herzustellen, die das Leben interessant machen.
Mit der Publikation Garn Bäume Fluss skizziert die Künstlerin mit Werken aus dem gesamten Spektrum ihres Schaffens die Verbindung von Natur, Textil, Architektur und Raum. Ein aufsehenerregendes Buch-Objekt in Perfektion gestaltet!

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „SHEILA HICKS“

Das könnte Ihnen auch gefallen...

Zu Weihnachten haben wir einige besonders schöne Publikationen zusammengestellt. Für diejenigen, die Ihnen besonders am Herzen liegen. Für Freunde, Familie oder einfach für Sie selbst

Hinweis zu Cookies

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.