Barbara Schmidt / Olga Zobel Biró

DANIEL KRUGER

Schmuck – Die unerwartete Bedeutung der seltsamen Dinge


BLICK INS BUCH


184 Seiten
21 x 27 cm, 224 Abb.
Deutsch / Englisch

 38,00 inkl. MwSt.



ISBN 978-3-89790-710-2 Kategorien: ,

Beschreibung

Daniel Krugers (geb. 1951) neue Monografie Schmuck – Die unerwartete Bedeutung der seltsamen Dinge zeigt seine Schmuckkunst der letzten zehn Jahre. Kruger, der in Südafrika aufwuchs, studierte an der Akademie der Bildenden Künste in München und lehrte an der Burg Giebichenstein in Halle. Er gibt Dingen eine unerwartete Bedeutung. Aus der Bewegung heraus und fasziniert von der visuellen Qualität von Materialien und Gegenständen, Formen und Farben, schafft er eine Synthese von vermeintlichen Gegensätzen. Ein neu geschaffener Kontext erhebt diese Verbindungen zu Kostbarkeiten. Durch seine gedankliche Freiheit erschafft er eine Welt von Objekten, die zu betrachten sind, vor allem aber den Körper und den Menschen schmücken sollen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „DANIEL KRUGER“

Das könnte Ihnen auch gefallen...

Hinweis zu Cookies

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.