Ellen Maurer Zilioli

PRIVATE CONFESSIONS

Zeichnung & Schmuck


BLICK INS BUCH


Hrsg. von Michael Buhrs, Museum Villa Stuck, und Carin Reinders, CODA Museum. 240 Seiten
21 x 27 cm, 181 Abbildungen in Farbe. Hardcover.
Deutsch / Englisch

38,00 inkl. MwSt.



ISBN 978-3-89790-476-7 Kategorie:

Beschreibung

36 internationale Schmuckautoren lassen uns an ihrem Schaffensprozess teilhaben. Dieser betrifft nicht allein den Entwurf, sondern dringt vor in die zeichnerische Aktion als autonome künstlerische Handlung. Das bisher unterschätzte Medium wird daher unter aktuellstem Ansatz in neuem Licht dem Betrachter unterbreitet.

Die vielfältigen Beziehungen zwischen Zeichnung und Schmuck stellen einen weitgehend unbekannten Aspekt des zeitgenössischen Künstlerschmucks dar. Die erste Publikation zu diesem Thema richtet daher den Fokus auf das zeichnerische Werk bekannter wie auch aufstrebender Künstler, das in der Gegenüberstellung mit Schmuck-Objekten neue Perspektiven eröffnet. Doch geht es um die Zeichnung als künstlerische Handlung und autonome Äußerung, denn sie trägt zur Grenzüberschreitung der Disziplin, zur experimentellen Expansion und zur Erweiterung des gewohnten Terrains bei. Sie begleitet die ästhetische Reflexion und veranschaulicht die kreativen Schwingungen und den intimen Dialog mit dem künstlerischen Impuls. Ein wegweisendes Werk, das die Verquickung angewandter und bildender Kunst eindrucksvoll vor Augen führt!

Mit einem Beitrag von Beat Wyss.

Künstler: Giampaolo Babetto, Jamie Bennett, Franz Bette, Doris Betz, Manfred Bischoff, Helen Britton, Claus Bury, Anton Cepka, Peter Chang, Eva Eisler, Ulo Florack, Thomas Gentille, Mielle Harvey, Kirsten Haydon, Margit Jäschke, Hermann Jünger, Daniel Kruger, Winfried Krüger, Otto Künzli, Alba Polenghi Lisca, Fritz Maierhofer, Bruno Martinazzi, Manfred Nisslmüller, Karen Pontoppidan, Wolfgang Rahs, Ruudt Peters, Jacqueline Ryan, Bernhard Schobinger, Henriette Schuster, Pedro Sequeira, Robert Smit, Despo Sophocleous, Norman Weber, Graziano Visintin, Hubertus von Skal, Annamaria Zanella

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „PRIVATE CONFESSIONS“

Das könnte Ihnen auch gefallen...

Hinweis zu Cookies

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.