Peter Stohler │ Sylvia Rüttimann

REIZ & RISIKO




160 Seiten
25 x 17 cm, 210 Farbabbildungen. Hardcover.
Deutsch / Englisch

9,80 inkl. MwSt.



ISBN 978-3-89790-248-0 Kategorie:

Beschreibung

Künstler gehen Risiken ein, denn sie setzen häufig auf Ungewohntes und Sperriges oder gehen auf eigenwillige Art mit Reizen um. Der Kunst und dem Kunstmachen kommt so eine eigentümliche Ambivalenz zu. Kunst meint Anziehung und Abstoßung, verspricht Verheißung und ist gleichzeitig Risiko. Die Kunst liebt es zu provozieren, herauszufordern, an Grenzen zu gehen, sich und andere Gefahren auszusetzen; gleichzeitig ist sie schön und verführerisch. Sie verspricht Erfolg, aber das Scheitern ist näher, als man denkt. Zwei Seiten einer Medaille, wie man sie im Sport, in der Geschäftswelt, in der Politik, ja im Leben ganz allgemein antrifft.

Die Publikation „Reiz und Risiko“ thematisiert diese formale und inhaltliche Doppeldeutigkeit anhand von Objekten junger Künstler, wobei unterschiedlichste „Reiz-Strategien“ und Formen von „Risiko-Suche“ zwischen Gefallen, Irritation und Provokation auftreten.

Künstlerliste:
Jacqueline Benz (CH) | Melanie Bonajo (NL)| Matt Calderwood (UK)| Teresa Chen (CH)| Frederik Foert (G)| Yanick Fournier (CH)| Fabrice Gygi (CH)| Bernhard Huwiler (CH)| Nicole Kaestli (CH)| Andreas Kohler (D)| Monika Oechsler (UK)| Nadin Rüfenacht (CH)| Judith Schönenberger (CH)| Ene-Liis Semper (Estland)| Patricia Waller (D)| David Willen (CH)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „REIZ & RISIKO“

Das könnte Ihnen auch gefallen...

Zu Weihnachten haben wir einige besonders schöne Publikationen zusammengestellt. Für diejenigen, die Ihnen besonders am Herzen liegen. Für Freunde, Familie oder einfach für Sie selbst

Hinweis zu Cookies

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.