Toni Greenbaum

SAM KRAMER

Jeweler on the Edge




160 Seiten
24,5 x 17.5 cm, ca. 120 Abb., Hardcover
Englisch

28,00 inkl. MwSt.

Erscheinungstermin und Auslieferung Dezember 2019

ISBN 978-3-89790-564-1 Kategorien: ,

Beschreibung

Obwohl er einer der einflussreichsten – und darüber hinaus exzentrischsten – Schmuckkünstler der amerikanischen Moderne war, wird Sam Kramer (1913–1964) heute nur wenig Aufmerksamkeit zuteil. Sein expressives, organisches Werk und seine surreale Werkstatt im New Yorker Stadtteil Greenwich Village ebneten den Weg für bedeutende Goldschmiedekünstler der Mitte des 20. Jahrhunderts – und wirken bis heute nach. Sam Kramer: Jeweler on the Edge untersucht Kramer als wegweisenden Künstler und den Personenkult um ihn. Bisher größtenteils unbekannte Objekte und unveröffentlichtes Archivmaterial erzählen die Geschichte dieses einzigartigen Schmuckdesigners im Nachkriegs-Amerika der späten 1940er bis frühen 1960er-Jahre. Sam Kramer spiegelt sowohl die existentiellen Ängste als auch den skurrilen Humor der Beat Generation wider und verkörpert den oppositionell-abstrakten Geist seiner Zeit.

Das könnte Ihnen auch gefallen...

Hinweis zu Cookies

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.