Angelika Nollert, Die Neue Sammlung – The Design Museum (Hg.)

TONE VIGELAND

Schmuck – Objekt – Skulptur


BLICK INS BUCH


160 Seiten
21 x 29 cm, 129 Abb. in Farbe und 40 in Schwarz-Weiß. Hardcover.
Deutsch / Englisch

38,00 inkl. MwSt.



ISBN 978-3-89790-488-0 Kategorie: Schlagworte:

Beschreibung

Skandinavischer Autorenschmuck ist ohne Tone Vigeland (geb. 1938) und ihre Arbeiten nicht denkbar. Ihre markanten Objekte umschmeicheln den menschlichen Körper, bestechen durch ihre Größe und Volumina und sind doch aus einer Vielzahl kleinster, handgearbeiteter Teile zusammengesetzt: Aus Silberdraht gedrehte Röhrchen, exakt geschnittene Plättchen, winzige Kügelchen und Ösen sind unsichtbar miteinander verbunden; charakteristisch ist Vigelands Einsatz von stark oxidiertem, fast eisenschwarzem Silber und Stahl. Das Resultat ist Kunst am menschlichen Körper – hoch ästhetisch, in der Umsetzung perfekt und dabei immer tragbar. Rund 150 Schmuckobjekte von 1958 bis 2010 dokumentieren das wegweisende künstlerische Werk Tone Vigelands, ergänzt um eine Auswahl an Objekten und Skulpturen von 1998 bis heute, die erstmals in einer Ausstellung und Publikation in dieser Zusammenschau zu sehen sind.

Tone Vigeland ist in zahlreichen Museen weltweit vertreten, darunter das Museum of Arts and Design und das Museum of Modern Art, New York (US), The Museum of Fine Arts, Houston, Helen Williams Drutt Collection (US), Designmuseum Danmark, Kopenhagen (DK), Musée des Arts décoratifs, Paris (FR), The National Museum of Art, Architecture and Design, Oslo (NO), Nationalmuseum, Stockholm (SE), National Museum of Modern Art, Tokio (JP), Victoria and Albert Museum, London (UK), Schmuckmuseum Pforzheim, Die Neue Sammlung – The Design Museum, München.

Tone Vigeland spricht in der ARD über ihren Schmuck.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „TONE VIGELAND“

Das könnte Ihnen auch gefallen...

Hinweis zu Cookies

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.