Pedro Moura Carvalho

UNEARTHED

20TH CENTURY CERAMIC ART FROM PORTUGAL




304 Seiten
24 x 28 cm, ca. 260 Abbildungen
Englisch

64,00 inkl. MwSt.

Oktober 2021

ISBN 978-3-89790-636-5 Kategorien: ,

Beschreibung

In einem Land wie Portugal, das für seine lebendigen azulejos (Kacheln) und für die keramischen Arbeiten berühmt ist, war die einheimische Studioproduktion bislang kaum bekannt, obwohl während des letzten Jahrhunderts zahlreiche Keramiker*innen und bildende Künstler*innen – aus Portugal, aber auch aus u. a. Deutschland, Ungarn, Mosambik – die faszinierendsten Werke schufen. Ausgehend von der wohl umfassendsten Sammlung portugiesischer Keramikkunst werden in der nun vorliegenden Publikation die Arbeiten von dreißig Keramiker*innen detailliert besprochen und mit über 200 Fotografien illustriert. Die Studie deckt das gesamte 20. Jahrhundert ab, legt aber einen besonderen Schwerpunkt auf die 1950er- und 1960er-Jahre, als das Interesse an dieser Disziplin boomte und sowohl staatliche als auch private Mäzene bedeutende Kunstwerke in Auftrag gaben. Dies ist die erste grundlegende Arbeit zu der vielfältigen Keramikproduktion in Portugal: Ein Standardwerk für alle Sammler*innen, Museumskurator*innen und Keramikinteressierten.

Das könnte Ihnen auch gefallen...

Hinweis zu Cookies

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.