Die Neue Sammlung – The Design Museum (Hg.)

SIGURD BRONGER

Trag-Objekte


BLICK INS BUCH


Mit Beiträgen von Knut Astrup Bull, Paul Derrez, Petra Hölscher und Céline Robin, und einem Vorwort von Angelika Nollert
248 Seiten, 16 x 21 cm, 180 Abb.
Deutsch / Englisch

 38,00 inkl. MwSt.



Die Neue Sammlung – The Design Museum, München, 2.3.–2.6.2024
ISBN 978-3-89790-713-3 Kategorien: ,

Beschreibung

Hohle Gänseeier, Naturschwämme, Verpackungen, Luftballons mit einem Smiley, Schuhsohlen, wissenschaftliche Messgeräte oder auch die Gallensteine seiner Mutter – das Repertoire der zu Schmuckobjekten erhobenen Dinge kennt keine Grenzen für den norwegischen Künstler Sigurd Bronger. Kunstvolle Aufhängungsmechanismen machen seine „Trag-Objekte“ tragbar. Schmuck ist für Bronger Mittel der Kommunikation. Die Fragen, die er mit seinen Werken stellt, beziehen sich auf Funktion und Nutzen, Dekor, Ästhetik und Schönheit, und seine Arbeiten fordern uns auf, Dinge neu zu sehen: Muss das Schöne wirklich nutzlos sein und das Praktische ästhetisch uninteressant? Unsere eigene „Dingwelt“ wird durch den humorvollen wie hintersinnigen Kosmos dieses außergewöhnlichen Künstlers um ein Vielfaches größer.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „SIGURD BRONGER“

Das könnte Ihnen auch gefallen...

Hinweis zu Cookies

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.