Florian Hufnagl
Florian Hufnagl, Die Neue Sammlung – The International Design Museum Munich (Hg.) | Jürgen Adam

MAROKKANISCHE TEPPICHE UND DIE KUNST DER MODERNE

440 Seiten
24,5 x 30 cm, 700 Abbildungen in Farbe. Hardcover.
Deutsch / Englisch
ISBN: 978-3-89790-422-4

TITEL VERGRIFFEN

Stammesteppiche aus Marokko und die westliche Avantgarde-Kunst des 20. Jahrhunderts – das ist mehr als die Suche nach dem Exotisch-Orientalischen, es ist eine Erkundung der Wurzeln der Kunst der Moderne und ihrer Gemeinsamkeiten mit Textilien aus dem Maghreb. Aufgrund der großen Nachfrage gibt es die vollständig vergriffene Publikation nun in einer preiswerten Neuausgabe!

 

Wie der Verzicht auf figurative Darstellung zu radikaler Abstraktion und einem völlig freien und modern anmutenden Umgang mit Farbe und Form führte, veranschaulichen einmalige Beispiele einer der weltweit bedeutendsten Privatsammlungen marokkanischer Nomadenteppiche. Deren Kompositionen des Gegenstandslosen faszinierten Künstler aller Disziplinen und finden Entsprechungen sowohl in den leuchtenden Farbfeldern Mark Rothkos als auch in den zarten Pinselstrichen Ellsworth Kellys.

Diese verblüffende Verwandtschaft steht im Mittelpunkt der vorliegenden Publikation, die marokkanische Web- und Knüpfteppiche europäischer wie auch amerikanischer Malerei des 20. Jahrhunderts prägnant gegenüberstellt. Das „Zurück zu den Ursprüngen der Kunst“ – die abstrakte Auseinandersetzung mit grafischen Grundelementen wie Punkt, Linie und Fläche – ist das Einende früher sogenannter primitiver Kulturen Afrikas, Asiens und Amerikas und westlicher Künstler der Avantgarde.

Mit einem unverstellten und bereichernden Blick auf die geistigen Zusammenhänge und den kulturellen Austausch zwischen Orient und Okzident, illustriert die Publikation, wie der Abbildungsverzicht der islamischen Welt zu ganz ähnlichen Lösungen und Ergebnissen führte, wie sie die abstrakte Kunst des Abendlandes fand.

Künstler in Auswahl: Anni Albers | Daniel Buren | Le Corbusier | Eileen Gray | Johannes Itten | Ellsworth Kelly | Paul Klee | August Macke | Kasimir Malewitsch | Barnett Newman | Gerhard Richter | Bridget Riley | Mark Rothko | Antoni Tapiès u.a.

 


 

SEHEN SIE AUCH

Florian Hufnagl

Schreibe einen Kommentar

3

for

2

Get 3 publications for the price of 2

Buy 3 books or more at a time and get the cheapest for free. Only valid in the EU, UK, Switzerland, Norway, USA & Canada. Offer not valid for fixed-price books in Germany and Austria. T&Cs.

Hinweis zu Cookies

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.